Hybrides Projektmanagement

 

Immer mehr Unternehmen setzen auf eine unternehmensangepasste hybride Form des Projektmanagements. Dabei werden Arbeitsweisen und Regeln aus verschiedenen Methodenelemente von Scrum, Kanban sowie Lean und Design Thinking systematisch mit klassischen Projektmanagement-Methoden verknüpft. 

Thema

Komplexe Projekte hybrid managen

Mit hybridem Projektmanagement kombinieren Sie beide Methoden – klassisch und agil. Hybrides Projektmanagement zu entwickeln benötigt jedoch viel Erfahrung und Kontinuität beim Aufbau, bei der Einführung und der konsequenten Umsetzung. Auch die Bereitschaft für Veränderungen im Unternehmen ist nicht zu unterschätzen. Projektmanager, die hybrides Projektmanagement einführen möchten, stoßen oft auf sehr viel Gegenwind.

Sie suchen Antworten auf Ihre Fragen zum hybriden Projektmanagement:

  • Wie werden klassische und agile Projektmanagement-Methoden kombiniert und verknüpft?
  • Wie wird die Auswahl der passenden Methoden und Techniken getroffen?
  • Wie funktioniert das Zusammenspiel der Methoden?
  • Wie wird das hybride Projektmanagement angepasst und weiterentwickelt?
  • Welche Anforderungen an Wissen und Kompetenzen werden an die Projektverantwortlichen gestellt?

Lösung

Projektmanagement durch Branchenexperten

Durch die Kombination der klassischen und agilen Methoden können die Rollen des agilen Projektmanagements mit der klassischen Aufbau- und Ablauforganisation verbunden werden. Für den Aufbau eines hybriden Projektmanagements sind Wissen und Kompetenz aus beiden Welten notwendig.

Wir unterstützen Sie bei Ihrem hybriden Projektmanagement:

  • Konzeption, Einführung und Entwicklung eines hybriden Projektmanagements
  • Bereitstellung erfahrener Projektmanager zur Leitung und Unterstützung von neuen und laufenden Projekten
  • Verstärkung des Projektteams
  • Übernahme von administrativen Tätigkeiten
  • Coaching von Projektleitung und Projektmitgliedern

Nutzen

Hybride Projekterfahrung zielgerichtet einsetzen

Sie nutzen die Vorteile von klassischen und agilen Vorgehensmodellen für die Durchführung Ihrer Projekte. Zusätzlich entwickeln Sie eine pragmatische Projektmanagement-Lösung für Ihr Unternehmen, die im gesamten Unternehmen eingesetzt werden kann.

Stärken des hybriden Projektmanagements:

  • Firmenindividuelles Projektmanagement
  • Individuelles, maßgeschneidertes Projektmanagement passend auf die unterschiedlichen Anforderungen
  • Planungssicherheit in Verbindung mit hoher Flexibilität
  • Hohe Motivation und Identifikation des Teams mit dem Projekt
  • Lösungsorientierte Vorgehensweise mit hoher Innovationskraft
  • Wenig Bürokratie durch konsequente und transparente Kommunikation
  • Hohe Eigendynamik innerhalb der Teams